Prof. Dr. Bela Mutschler

Warum dieses Blog?

Die Digitalisierung überrennt Gesellschaft, Unternehmen und jeden Einzelnen von uns mit unvorstellbarer Dynamik und Wucht. Während manche Auswirkungen in unserem Alltag sichtbar und spürbar sind, bleibt vieles andere vage und im Verborgenen. Das Bild eines Eisbergs beschreibt diese Situation treffend. Gesellschaft, Unternehmen und Individuen sehen v. a. das, was über der Wasseroberfläche zu erkennen ist. Das jedoch, was unterhalb des Wasserspiegels verbleibt, ist weitestgehend unbekanntes Land. Dieses unbekannte Land greift dieses Blog auf. Es geht um Neuland-Missverständnisse, Gar-Nicht-So-Weit-Weg-Zukunftsfantasien und What-the-Fuck-Momente. Sicher selektiv. Immer auch subjektiv!

Bela Mutschler

Über meine Person

Seit 2008 lehre ich als Professor im Studiengang „Wirtschaftsinformatik“ an der Hochschule Ravensburg-Weingarten. Seit Oktober 2016 leite ich den von mir gegründeten Bachelor-Studiengang „Internet und Online-Marketing.

Als Impulsgeber und Berater begleite ich Unternehmen bei der Gestaltung moderner Online- und Digital-Strategien sowie Herausforderungen der digitalen Transformation.